Wir arbeiten alle zusammen - so weist Bühnenmeister Matthias Hinz darauf hin, dass das, was die Zuschauerinnen und Zuschauer abends im Regensburger Stadttheater so erleben, das Ergebnis eines Prozesses ist, an dem viele Köpfe und Hände beteiligt sind. Meist werden halt immer nur die gesehen, die dann im Licht stehen.