Am Samstag fand das Finale von "The Greatest Talent" in der Reichswaldhalle in Feucht statt. Alina Becker aus Trier überzeugte die Jury sowie das Publikum. Anamaria Gabureanu aus Rottenburg verpasste dagegen den Sieg, teilte der Veranstalter in einer Pressemitteilung mit. Sie hätte Jury und Publikum mit ihrer Tanzperfomance aber mitgerissen.