Das zurückliegende Jahr war zwar kein "Katastrophen-Jahr" wie 2021, aber dennoch hatten die über hundert Helfer des THW-Ortsverbandes Deggendorf unter Führung des Ortsbeauftragten Roland Meier und des Einsatzzugführers Thomas Hiendl keinerlei Anlass, sich über mangelnde Auslastung zu betragen.