Störung behoben Zugverkehr zwischen Langenbach und Freising rollt wieder

, aktualisiert am 13.01.2021 - 08:52 Uhr
Die Deutsche Bahn meldete am Mittwochmorgen eine Störung im Zugverkehr (Symbolbild). Foto: Sebastian Gollnow/dpa/dpa

Wegen einer technischen Störung ist es am Mittwochmorgen auf der Bahnstrecke zwischen Langenbach und Freising zu Beeinträchtigungen gekommen.

Wie die Deutsche Bahn am Mittwochmorgen mitteilte, gab es eine Störung an einem Güterzug, der zwischen Langenbach und Freising stand. Deshalb war der Streckenabschnitt nur auf einem Gleis befahrbar. Pendler mussten mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten rechnen. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading