Susanne Kaindl hat ein großes Ziel: Die 23-jährige Pflanzerstochter vom Mooshof bei Abens, Markt Au i.d. Hallertau, will Hallertauer Hopfenkönigin werden. Am Dienstagabend stellte sie sich im Marktrat vor und plauderte ein wenig aus ihrem Leben. Die Kommunalpolitiker signalisierten der Kandidatin aus dem Siegelbezirk Au ihre Unterstützung und wünschten bei der Wahl am Dienstag, 16. August, beim Wolnzacher Volksfest alles Gute.