Sünching Die Feuerwehr zieht um

Während der Innenhof der Verwaltung neu gepflastert wird, kommt die Feuerwehr Sünching auf den Hof der Familie Englberger unter. Foto: Neumann

Ganz im Zeichen der Berichte der beiden Kommandanten der Feuerwehren aus Sünching und Haidenkofen stand die letzte Gemeinderatssitzung. 

Im ersten Tagespunkt ging es um die Berichte der beiden Kommandanten. Für die Feuerwehr Sünching erstattete Kommandant Bernhard Spindler seinen Rechenschaftsbericht. Zunächst stellte der Kommandant das Feuerwehrgerätehaus vor. In der vorderen Fahrzeughalle sind die beiden großen Einsatzfahrzeuge untergebracht, im hinteren Bereich die weiteren Fahrzeuge und Geräte. Vorhanden sind auch eine kleine Werkstatt und ein Schulungsraum im Dachgeschoss.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 01. Juli 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading