Sünching Arbeiten am Bahnhof beginnen 2022

Von 2022 bis Sommer 2023 werden die Bauarbeiten am Bahnhof voraussichtlich dauern. Foto: Neumann

Ausführlich war der Bericht von Bürgermeister Robert Spindler bei der letzten Gemeinderatssitzung. Erster Punkt war dabei wieder einmal der Bahnhof Sünching. In einer Videokonferenz wurde festgelegt, dass die Maßnahme in zwei Bauabschnitten durchgeführt wird. Der Baubeginn ist 2022.

Zunächst wird die Personenunterführung gebaut. Es werden auch Hilfsbrücken eingebaut. Der Bahnsteig wird vorbereitet und die Gleisarbeiten auf Gleis 3 durchgeführt. Für die gesamte Maßnahme müssen die Gleise 2 und 3 verschoben werden. Die Fundamente für den neuen Bahnsteig werden gesetzt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 01. Juli 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading