Die Kommunen sind wieder mal gefordert in der Corona-Pandemie: Mit der Beschaffung von Luftfiltern für Klassenzimmer und mit der noch immer hinkenden Digitalausstattung für Schüler wie Lehrer. Im Straubinger Schulausschuss ist am Donnerstagabend informiert worden, wie der Stand der Dinge ist. Die Stadt Straubing setzt bei der Luftfilterbeschaffung und den restlichen noch ausstehenden Laptops auf zügige Ausschreibung.