Der Baufortschritt ist für all jene, die mit Auto, Fahrrad oder zu Fuß den Kreisel St. Elisabeth-Straße und Schanzlweg passieren, offenkundig. Der mit rund 80 Millionen Euro bezifferte Klinikumsanbau wächst. Die Geschäftsführung zeigt sich mit dem Verlauf des Großprojekts zufrieden, für das im November 2019 der Spatenstich stattfand. Man ist im Zeitplan und froh über den mit dem Baufortschritt schritthaltenden Fluss der Zuschüsse.