Straubinger Herbstfest Kasperl in Ferien von Doctor Döblingers Kasperltheater

Im Rahmen des Herbstfestes können Kinder und Erwachsene am Montag, 20. September, um 16 Uhr das Stück "Kasperl in Ferien oder die warme Wollstrumpfhose" sehen. Foto: Ulli Scharrer

Das lange Warten ist vorbei: Endlich kommt Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater wieder für eine Aufführung nach Straubing. Im Rahmen des Herbstfestes können Kinder und Erwachsene am Montag, 20. September, um 16 Uhr das Stück "Kasperl in Ferien oder die warme Wollstrumpfhose" sehen.

Der Termin ist die Nachhol-Aufführung des verschobenen Termins vom 25. Oktober 2020. Das Stück dauert etwa 45 Minuten und erzählt, wie Kasperl und Seppl gezwungen werden, den Prinzen Jochen zum Zelten in den Wald mitzunehmen. Der verwöhnte Königssohn findet Ferien in der freien Natur viel zu langweilig und verdirbt mit seinem Gequengel Kasperl und Seppl den ganzen Spaß. Da erfahren die Beiden, dass der böse Zauberer Wurst soeben die schöne Prinzessin Heike entführt. Kasperl und Seppl beschließen, diese zu befreien, um sie mit dem Prinzen zu verheiraten und ihn so loszuwerden.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading