Ein Vorweihnachtspäckchen, das nicht ausgepackt wurde, enthielt die Zeitkapsel im Kreuz auf dem Kirchendach von St. Veit. Zusammen mit einem Schreiben aus der Pandemie-Zeit 2020 von Pfarrer Johannes Hofmann wanderte das versiegelte Paket, das wahrscheinlich nach dem verharrenden Stadtbrand von 1780 auf das Kirchturmdach gepackt wurde, wieder in den restaurierten Kugelsockel des Kreuzes.