Straubing Vorfahrt missachtet: Kollision im Wohngebiet

Zwei Autos waren an dem Unfall beteiligt. Foto: Filipcic

Vergleichsweise glimpflich ist ein Unfall in einem Straubinger Wohngebiet im Bereich der Max-Planck-Straße und der Oskar-von-Miller-Straße abgelaufen.

Ein 72-jähriger Autofahrer fuhr auf der Max-Planck-Straße in Richtung Kreuzung und missachtete dort die Vorfahrt einer 68-jährigen Fahrerin aus der Oskar-von-Millerstraße. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Dabei wurde die Vorfahrtsberechtigte leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge beschädigt. Das Auto der Unfallbeteiligten musste abgeschleppt werden.

Der Gesamtschaden beim Unfall beträgt rund 18.000 Euro. Der Ort des Unfalls kann wieder frei befahren werden.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos