Straubing Volksfestauszug: Änderungen beim Fahrplan der Stadtbusse

Mit dem traditionellen Auszug zum Festplatz beginnt am Freitag das Gäubodenvolksfest. Aus diesem Grund kommt es zu Fahrplanänderungen bei den Stadtbussen. (Symbolbild) Foto: dab

Mit dem traditionellen Auszug zum Festplatz Am Hagen beginnt am Freitag das Gäubodenvolksfest in Straubing. Hierfür sind auch diesmal wieder einige Straßensperren notwendig. Aus diesem Grund kommt es zu Fahrplanänderungen bei den Stadtbussen.

Die wichtigste Information vorab: Am Ludwigsplatz fahren die letzten Busse am Freitag um 16.15 Uhr ab.

Bei den Bus-Linien 1 bis 4 kommt es darüber hinaus zu folgenden Änderungen:

Linie 1

FTSV-Sportplatz – Ludwigsplatz – Sportplatz Ittling

Ab 16.27 Uhr kann nur noch bis zur Haltestelle „Mahkornstraße“ gefahren werden. Ab der Haltestelle „Am Anger“ bis „Sportplatz Ittling wird ein gesonderter Stadtbus eingesetzt. Der erste Volksfestbus fährt ab 19.56 Uhr vom FTSV-Sportplatz.

Sportplatz Ittling – Ludwigsplatz – Rilkestraße

Ab 16.17 Uhr fahren die Busse bis zur Haltestelle „Am Anger“. Der erste Volksfestbus fährt ab 20.10 Uhr.

Linie 2

Eichendorffstraße/Kreisel – Ludwigsplatz – Fachmarktzentrum/Hafen

Ab 16.33 Uhr entfallen alle Kurse bis Ludwigsplatz. Die Linie kann dann erst ab der Haltestelle „Lindenstraße“ bedient werden. Der Volksfestbus fährt auf neuer Linienstrecke ab der Allachstraße Alburg ab 19.57 Uhr.

Fachmarktzentrum/Hafen – Ludwigsplatz – Eichendorffstr./Kreisel

Ab 16.09 Uhr kann nur noch die Haltestelle „Lindenstraße“ abgefahren werden. Der erste Volksfestbus fährt um 20.09 Uhr ab Erletacker.

Linie 3

Friedhof Alburg – Ludwigsplatz – Justizvollzugsakademie/Wasserwerk

Ab 16.27 Uhr fährt der Bus bis zur Haltestelle „Viereckmühlstraße“. Ab der Haltestelle „Am Anger“ bis „Wasserwerk“ wird ein separater Stadtbus eingesetzt. Der Volksfestbus fährt ab 20.39 Uhr ab Friedhof Alburg – bitte beachten, bedient nicht alle Haltestellen in Alburg.

Justizvollzugsakademie – Ludwigsplatz – Friedhof Alburg

Ab 16.28 Uhr kann ab Grasiger Weg nur noch bis zur Haltestelle „Am Anger“ gefahren werden. Der erste Volksfestbus fährt um 20.09 am Grasigen Weg ab.

Linie 4

Landshuter Str./Kreisel – Ludwigsplatz – Osserstraße

Ab 16.31 entfallen alle Kurse ab Landshuter Str./Kreisel. Der erste Volksfestbus kann um 20.47 Uhr von der Haltestelle „Landshuter Str./Kreisel“ abfahren.

Osserstraße – Ludwigsplatz – Landshuter Str./Kreisel

Ab 16.31 Uhr entfallen alle Kurse. Der erste Volksfestbus fährt um 20.20 Uhr ab Osserstraße.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading