Normalerweise findet die Verabschiedung der nach einer Kommunalwahl aus dem Stadtrat ausgeschiedenen ehemaligen Stadträte gleichzeitig mit der konstituierenden Sitzung des neuen Stadtrats statt. Doch die Corona-Pandemie habe die große Feier im März 2020 verhindert, bat Oberbürgermeister Markus Pannermayr am Freitagabend bei der nachgeholten Feier im Rittersaal um Verständnis für die Verspätung und den kleineren Rahmen mit weniger Gästen.