Nicht frei von Fragezeichen ist die Torhüter-Konstellation der Straubing Tigers vor der Saison 2022/23. Die designierte Nummer eins Hunter Miska (27) steht vor der ersten Spielzeit in Europa. Und hinter dem US-Amerikaner setzt der Klub aus der Deutschen Eishockey Liga vorerst auf junge Goalies, die zwar viel Talent, allerdings noch kaum Erfahrung auf hohem Niveau mitbringen. Einer der Youngster im Tor ist Florian Bugl. Der 20-Jährige will sich bei den Straubing Tigers etablieren. "Mein Hauptziel ist die DEL", sagt er.