Straubing Söhne Mannheims eröffnen erfolgreich das Bluetone Festival

Die Söhne Mannheims haben das Bluetone Festival in Straubing eröffnet. Foto: Susanne Raith

Bluetone, das Musikfestival an der Donau, startete am Mittwochabend erfolgreich mit den "Söhnen Mannheims" am Festplatz Am Hagen.

Bis Sonntag wird wieder ein umfangreiches Musik- und Kabarett-Programm geboten. Heute, Donnerstag, 29. Juni, tritt Sarah Connor mit ihrem Tourprogramm "Muttersprache" auf. "Wild" wird es mit Michael Mittermeier am Freitag, 30. Juni. Am Samstag, 1. Juli, tritt Philipp Poisel auf der großen Bluetone-Bühne auf. Seine Sicht auf "Planet Deutschland" bietet Kabarettist Kaya Yanar am Sonntagvormittag, 2. Juli, mit seinem Programm. Den Abschluss bildet am Sonntagabend ein Doppelkonzert mit Max Giesinger und Christina Stürmer. Das mehrtägige Musikfestival soll wieder in gemütlicher, familiärer Atmosphäre Besucher jeder Altersklasse in das große Kuppelzelt ziehen. Restkarten für Kurzentschlossene gibt es noch jeweils an der Bluetone-Abendkasse. Mehr Infos unter www.bluetone.de.

Den Artikel lesen Sie auch auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 29. Juni 2017.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

3 Kommentare

Kommentieren

null

loading