Straubing So kann man sich vor der Grippe schützen

Durch Impfung, Hygiene und eine gesunde Lebensweise kann man sich schützen. Foto: Maurizio Gambarini/dpa

Ein Kratzen im Hals, eine laufende Nase, Schmerzen im Brustbereich und Fieber - das sind nur ein paar der Symptome, die zurzeit viele von uns kennen.

Die echte Grippe, auch Influenza genannt, hat Straubing erreicht. So kann man sich davor schützen.

"Die Grippesaison ist in vollem Gang", sagt Johann Ertl, Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbandes. Und obwohl sie langsam abklinge, sei sie noch lange nicht vorbei. Offiziell dauert die Grippesaison von Januar bis Ende März.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 03. März 2018.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos