Straubing Polizeibericht PI Straubing

Straubing: Schlägereien in Diskothek

Mehrere körperliche Auseinandersetzungen in Diskothek In der Nacht von Samstag auf Sonntag ereigneten sich in einer Straubinger Diskothek mehrere Körperverletzungen. Gegen 4 Uhr morgens erhielt ein 18-Jähriger auf der Tanzfläche von einem unbekannten Täter einen Kopfstoß. Als der Geschädigte aus der Diskothek gebracht wurde, entwickelte sich eine Rangelei mit diversen Gästen. Vor der Eingangstüre eskalierte die Situation, weshalb weitere Streifen der Polizeiinspektion Straubing hinzugezogen werden mussten. Diese konnten die Schlägerei dann entzerren. Etwa eine Stunden später schlug ein bisher unbekannter Täter einem 20-Jährigen mit der Faust ins Gesicht, sodass dieser bewusstlos zu Boden ging und in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading