Er habe es schon vermutet, dass die Straubinger wieder etwas von ihm wollen, erklärte der Ministerpräsident schmunzelnd. Ein kräftiges "Ja, ich will" rief er Richtung Agnes Bernauer und ihrem Gefolge im Kuppelsaal der Bayerischen Staatskanzlei.

Der Festspielverein mit Vorsitzendem Karl Weber war mit über 30 Edeldamen, Rittern und Herzögen sowie Oberbürgermeister Markus Pannermayr am Mittwoch zum Patenbitten nach München gefahren. Ein erfolgreicher und gut gelaunter Tag - für alle Beteiligten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. Dezember 2018.