Straubing Kinder-Uni im Rathaus: Was tut eigentlich der Stadtrat außer sitzen?

Alle Stühle im Sitzungssaal waren belegt, auf den Besucherbänken verfolgten auch die Eltern die Kinder-Stadtratssitzung mit Oberbürgermeister Markus Pannermayr. Foto: Christoph Urban

Die Studenten der Kinder-Uni haben Oberbürgermeister Markus Pannermayr im Rathaus besucht und wollten wissen, wie eine Stadtratssitzung abläuft.

Armdrücken, Fingerhakeln oder Tauziehen - wie trifft der Stadtrat seine Entscheidungen? Seit Dienstag wissen es über 50 Jung-Stadträte, die Oberbürgermeister Markus Pannermayr im Sitzungssaal zu einer besonderen Vorlesung der Kinder-Uni empfangen hat. Der Kinder-Stadtrat stimmte über den Donaustrand und das öffentliche WLAN ab, hörte einen Fachvortrag zum Umbau des Aquatherm und stellte Fragen wie die Großen: Hochwasser am Donaustrand? "Da wären die ganzen Euros wieder weg!"

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Donnerstag, 13. Oktober, im Straubinger Tagblatt oder auf unserem neuen Angebot idowa+.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading