Strümpfe, Unterwäsche, Kinderschuhe, Regenjacken und alles, was Sommerfarben trägt, wird in Tüten gepackt und eifrig nach Hause getragen. Wetterbedingt stürzen sich viele auf etwas wärmere Sachen, die vom Winter noch liegengeblieben und nun im Angebot sind. Die Straubinger sind wieder in Shopping-Laune.