Straubing Grüne stellen erste Themen ihres Kommunalwahlkampfs vor

Arbeiten noch am Wahlprogramm: (v.l.) Erhard Grundl, Feride Niedermeier und Wolfgang Steinbach. Foto: Christoph Urban

Grüne stellen erste Themen ihres Kommunalwahlkampfs vor und sticheln ein bisschen gegen die Schwarzen.

Um das Wahljahr einzuleiten, haben die drei Stadträte der Grünen in den Gäubodenhof eingeladen. Das Programm steht noch nicht - einige Themen haben sie aber bei einer erstmaligen Jahresauftakt-Pressekonferenz schon angerissen.

Das Wahlprogramm der Grünen sei derzeit noch in Arbeit, sagen die Stadträte Feride Niedermeier, Erhard Grundl und Wolfgang Steinbach. Alle Listenkandidaten würden sich mit ihren Themen einbringen, etwa Kay Hoppe mit Verbesserungen in der Pflege oder Sönke Küper mit der Begrünung des Stadtplatzes. Ende Januar soll das Programm fertig sein.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 04. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 04. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading