"Ernst schauen! Sie sind nicht verkleidet! Sie sind wer!" Nick sagt das würdevoll und bestimmt, das wirkt, die Atmosphäre hat die Gruppe erfasst. Das Foto, das mit Kostümen und Sepia-Abzug glänzt, wird wie seine Vorgänger einen Ehrenplatz erhalten. Denn er ist wieder da: der Hofphotograph.

Nach drei Jahren Abwesenheit haben Nikolaus (Nick) Freiherr von Fürstenberg (42) mit seiner Frau Cornelia, Freifrau von Fürstenberg (37), den "Hofphotograph", der mit Stephan Bastian seit 27 Jahren eine Institution am Gäubodenvolksfest war, übernommen. Wir haben ein kleines Hofphotographen-Praktikum gemacht. Und dabei das Hofphotograph-Team und die Besucher kennenngelernt...

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 15. August 2018.