Bei der Bürgerversammlung am Dienstagabend um 19 Uhr im Rittersaal geben Leitender Baudirektor Wolfgang Bach und Architekt Prof. Andreas Hild Auskunft über die Pläne zum Rathaus-Wiederaufbau. Oberbürgermeister Markus Pannermayr wird über die Innenstadt und das Bahnhofsareal sprechen. Unser Überblick zeigt, welche Fragen derzeit offen sind.

Beim Brand im November 2016 sind der historische Rathaussaal ausgebrannt und große Teile des Dachs vernichtet worden. Am vorherigen Erscheinungsbild des Rathauses soll sich durch den Wiederaufbau nicht viel ändern, jedoch sind im Inneren einige Neuerungen geplant: So zieht der Sitzungssaal des Stadtrats beispielsweise in das Dach über dem Rathaussaal.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 04. Dezember 2018.