Am Alfred-Dick-Ring in Straubing hat sich am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos ereignet. 

Laut ersten Informationen der Polizei verlief der Unfall zum Glück glimpflich, keiner der Fahrer wurde ernsthaft verletzt. Auch zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es nicht. Die Unfallursache und die Höhe des entstandenen Sachschadens sind derzeit noch unklar.