Straubing Alles für die Liebe: Ehrenamtliches Verkuppeln

Vielleicht finden sich bald mehr Straubinger durch Günther Roßner. Foto: su

Gefühlt Tausende Annoncen hat Martin W. (Name von der Redaktion geändert) schon in Zeitungen aufgegeben, erzählt der Straubinger. Die ganz große Liebe hat der 51-Jährige trotzdem noch nicht gefunden.

Zwei handgeschriebene nette Briefe habe er auf die letzte Anzeige bekommen. Aber leider keine passende Frau. Manchmal komme gar nichts. "Ganz süß und zierlich" sollte die Traumfrau sein - denn Martin W. selbst ist nur 1,45 Meter groß. "Frauen gab’s schon, aber die wollten alle lieber einen großen Mann", gibt er geknickt zu. Doch seit ein paar Wochen hat sich für den Straubinger ganz unerwartet eine neue Tür aufgetan: Auf eine Anzeige im Straubinger Tagblatt hat sich ein Mann gemeldet. Günther Roßner. Und der will Martin W. nun zu seiner großen kleinen Liebe verhelfen. Einfach, weil er gerne andere Menschen zusammenbringt. Ehrenamtlich.

Mehr lesen Sie in der Freitagsausgabe des Straubinger Tagblatts und auf idowa+.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading