Straubing 12-Jähriger mit Messer bedroht

Ein 12-Jähriger wurde mit einem Messer bedroht. (Symbolbild) Foto: dpa

Während eines Streits hat ein Unbekannter einen 12-Jährigen mit dem Messer bedroht.

Am Dienstagmorgen kam es gegen 7.30 Uhr in der Parkanlage zwischen dem Bahnhofplatz und der Inneren Frühlingstraße zum Streit zwischen einem 12-Jährigen und einem Unbekannten, der mit einem Fahrrad unterwegs war.

Der Unbekannte schubste den 12-Jährigen und stürzte dadurch mit seinem Fahrrad. Anschließend stand der Radfahrer wieder auf, zückte ein Klappmesser und hielt es dem Schüler an den Hals. Nachdem der 12-Jährige zurückwich, steckte der Täter sein Messer wieder weg und fuhr mit seinem Rad weiter Richtung Innere Frühlingstraße.

Der Unbekannte:

  • etwa 16-Jahre
  • 180cm
  • schlank

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos