Straßkirchen Jedermann: Carpaccio vom Rinderfilet an Kräutersalat, Apfel-Tomaten-Anis-Soße, Parmesan und Basilikumöl

Sebastian Völkl aus dem Jedermann empfiehlt Carpaccio vom Rinderfilet an Kräutersalat, Apfel-Tomaten-Anis-Soße, Parmesan und Basilikumöl. Foto: Susanne Raith

Carpaccio ist ein leckerer, italienischer Klassiker unter den Vorspeisen. Sebastian Völkl aus dem Jedermann in Straßkirchen hat sich ein tolles Rezept ausgedacht. Viel Spaß mit dem Video und beim Nachkochen.

Für die idowa-Leser hat Sebastian Völkl zum Carpaccio vom Rinderfilet einen Kräutersalat mit Apfel-Tomaten-Anis-Soße, Parmesan und Basilikumöl zubereitet. Für das Fleisch hat er ein Rinderfilet verwendet und es in Scheiben geschnitten.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos