Frauen in der Landwirtschaft ist ein Thema, das immer noch mit vielen Klischees behaftet ist. Diese Erfahrung macht auch Patricia Rothamer aus Rotham, Gemeinde Steinach, immer wieder. Doch die 26-Jährige hat bis heute kein Problem damit, sich durchzusetzen. Landwirtin war und ist für sie ihr Traumberuf.

"Ich habe in Straubing die Wirtschaftsschule Kasberger-Wildmann besucht, auf die nur Mädchen gehen. Als ich nach dem Abschluss auf die Landwirtschaftsschule gewechselt habe und plötzlich mit zwei weiteren Mädels allein unter Jungs war, war das schon erst einmal eine harte Umstellung", erinnert sich Patricia Rothamer schmunzelnd. Aber hier habe sie gelernt, sich durchzusetzen und zu beweisen, dass Frauen genau so anpacken können. Und von ihrem Traum, den Hof ihrer Eltern zu übernehmen, hätte sie sich sowieso nicht abbringen lassen.