Nandlstadts Bürgermeister Gerhard Betz hat sich in Sachen "Weihnachtsbeleuchtung" unmissverständlich gegenüber der Mediengruppe positioniert: Das Licht bleibt an. Vielleicht nicht die ganze Nacht, aber das war dann auch schon alles, so der Gemeindechef. Er machte deutlich, dass es wieder einen Christkindlmarkt geben werde, und zwar am zweiten Adventswochenende in gewohntem Rahmen.