Standort in Neutraubling Landkreis Regensburg bekommt weiteres PCR-Testzentrum

Der Landkreis Regensburg richtet in Neutraubling ein weiteres PCR-Testzentrum ein. (Symbolbild) Foto: dpa

Der Landkreis Regensburg eröffnet ein zweites PCR-Testzentrum. Eingerichtet wird es in den Sporthallen des Tennisclubs Neutraubling (Moosgrabenstraße 10). Ab dem  3. Mai können dort täglich bis zu 200 PCR-Tests durchgeführt werden.

Wie beim Testzentrum am Landratsamt Regensburg kommen auch in Neutraubling wieder Tests mittels Gurgellösung zum Einsatz. Um sich testen zu lassen ist es notwendig, vorher über die Homepage des Landratsamtes einen Termin zu vereinbaren. Das Testzentrum wird vom BRK-Kreisverband Regensburg betrieben. Im Gegensatz zum Testzentrum am Landratsamt ist es jedoch nicht als Drive-In-Station konzipiert. Die Tests werden zu Fuß durchlaufen, vor Ort stehen aber ausreichende Parkmöglichkeiten zur Verfügung. 

Die Auswertung der PCR-Tests erfolgt durch die Firma Synlab Labordienstleistungen, das Testergebnis liegt nach etwa 24 bis 48 Stunden vor und wird der Testperson entweder über die Corona-Warn App, über eine App von Synlab oder auf Anforderung per E-Mail mitgeteilt. Bei einem Positivbefund nimmt das Gesundheitsamt Regensburg Kontakt mit der Testperson auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Geöffnet hat das Testzentrum von Montag bis Samstag. Erreichbar ist es telefonisch unter der 0941/4009 133 oder per E-Mail an testzentrum@lra-regensburg.de.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading