Was ist das für ein Klangerlebnis gewesen! Im außergewöhnlichen Ambiente einer Fabrikhalle in Stamsried musizierten am Sonntagnachmittag etwa 160 Musiker- und Musikerinnen in drei Ensembles.

Dort, wo tagsüber die lauten Geräusche der Schneid- und Falzmaschinen der Druckerei zu hören sind und gestapeltes Papier die wunderbare Verwandlung in interessante Bücher erfährt, gaben das Akkordeonorchester unter Leitung von Josef Sochor, die Stamsrieder Blasmusik und das grenzüberschreitende Projekt-Sinfonieorchester der Landskreismusikschule, beide unter der Leitung von Andreas Stögmüller, ein eindrucksvolles Konzert. Durch das Programm führte der Leiter der Landkreismusikschule, Andreas Stögmüller.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. November 2018.