Das Stalag VII A war eines der größten Kriegsgefangenenlager des ehemaligen Deutschen Reichs. Nur noch Reste erinnern in Moosburg an diese Zeit. Im Sommer kam im Landratsamt eine Projektgruppe zusammen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Überreste dieses historischen Erbes zu bewahren und gleichzeitig die bereits erbrachte Erforschung und Dokumentation der Geschichte des Gefangenenlagers bestmöglich darzustellen.