Im Januar soll eine Entscheidung fallen, ob das Hauptgebäude des Rodinger Familienbades Platschare saniert oder abgerissen und neu gebaut wird.

Schon jetzt, in der Sitzung des Stadtrates am Donnerstag, gab Diplom-Ingenieur Norbert Schöfer einige Details, die bei der Entscheidungsfindung helfen sollen.