Stadtbibliothek Deggendorf "Tonies", Gedächtnistraining und Leseclub

Die Bibliotheksangestellte Manuela Vaitl berichtet in einer der Leseecken vom Erfolg des Leseclubs. Foto: vb

Die Sommerferien enden, und damit endet bald auch der Leseclub der Stadtbibliothek. Dieser ist mit etwa 56 Teilnehmern sehr gut angenommen worden, wie Manuela Vaitl von der Stadtbibliothek berichtet. Bis zum Freitag, 13. September, läuft er noch, und am Samstag, 28. September, findet dann eine Abschlussfeier mit Gewinnvergabe statt.

Für Kinder und Jugendliche wird aber auch außerhalb des Clubs viel geboten, so zum Beispiel zeitlose Buchreihen wie Harry Potter und Warrior Cats. Beliebt sind zudem die neuen "Tonies", kleine Figuren, deren Geschichten man sich mit einer "Toniebox" anhören kann. Ausleihen kann man in der Bibliothek allerdings lediglich die Figuren, nicht die Box.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 07. September 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 07. September 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading