Stadt tauscht Sand aus Glasflaschen auf Chamer Spielplatz

Auf einem Spielplatz in Cham-Janahof sind zerbrochene Flaschen im Sand gelandet. Eine Sperrung ist die Folge. Foto: picture alliance/dpa

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass beim Spielplatz in der Haidbachstraße in Janahof der Fallschutz um das Kletter- beziehungsweise Spielhaus gesperrt ist.

Der Grund: Unbekannte haben am Wochenende Flaschen in die Fallschutzfläche geworfen, die dort zerbrochen sind. Der Kies muss ausgetauscht werden. Die Stadt Cham wird Anzeige gegen Unbekannt erstatten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading