Stadt sponsert Musik Lebenslust beim Biergarten-Volksfest

Gemeinsam mit den Wirtsleuten und Georg Hauser von der Brauerei Naabeck stieß man auf eine erfolgreiche Festwoche an. Foto: Hundsrucker

Wäre in diesem Jahr das Volksfest nicht der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen, hätte das Volksfest am Wochenende einen grandiosen Auftakt mit buntem, langen Einzug am Samstagnachmittag gehabt.

Coronabedingt musste man aber verzichten. Doch weil Not bekanntlich erfinderisch macht, haben sich die Rodinger Gastronomen mit Unterstützung der Stadt auf die Hinterbeine gestellt und die 1. Rodinger Biergarten-Volksfestwoche ins Leben gerufen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 29. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading