Die rheinische Frohnatur und Wahl-Bodenmaiser Kelly - alias Frank Keller - feierte vergangene Woche sein Debüt als Musiker bei den Wald- und Wiesenkonzerten der Bodenmais Tourismus & Marketing.

Die Bilder vom verheerenden Hochwasser und den damit verbundenen existenziellen Nöten vieler Menschen aus seiner alten Heimat waren zu diesem Zeitpunkt gerade allgegenwärtig und sind es noch immer.

Tief getroffen von dieser Katastrophe stiftete Keller spontan seine Abendgage und rief das Publikum ebenfalls zu einer Spende auf.