"Eine fantastische Stimme" nannte Prof. Dr. Franz-Josef Helmig aus Regensburg den Betrag von 9.295 Euro, den Doris Kluge aus Böhmzwiesel und Nadine Bachhuber aus Bayerbach nach Abschluss der gemeinsam durchgeführten Aktion "Basteln von Grabkerzen" an den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern (VKKK) überweisen konnten.