Trotz entfallener Glühweinparty haben die Waiblinger Organisatoren kürzlich eine Spende über 500 Euro an Armin Schuder von den Landshuter Werkstätten überreicht. Wenn auch die Party selbst entfallen musste, wollten es sich die Organisatoren nicht nehmen lassen, ihre langjährigen Begünstigten auch in diesem Jahr zu unterstützen.