Das Entsorgungsunternehmen Heinz aus Moosburg hat ein Müllauto für das Flüchtlingslager in Moria auf der griechischen Insel Lesbos gespendet. Durch einen Großbrand im September 2020 wurde das Flüchtlingslager beinahe komplett zerstört, aktuell sollen dort noch rund 300 Menschen leben.