Spektakulärer Unfall in Rötz BMW nimmt Pick-Up auf die Kühlerhaube

Spektakulärer Unfall in Rötz. Foto: Drexler

Es war kein dramatischer, aber ein spektakulärer Unfall, der sich am Freitag kurz von 19 Uhr in der Regensburger Straße in Rötz ereignet hat und Feuerwehr sowie Polizei und Rettungsdienst auf den Plan rief.

Ein 36jähriger aus dem Stadtbereich Waldmünchen befuhr die Regensburger Straße in einem 7er BMW stadteinwärts und übersah dabei einen am Straßenrand geparkten Ford Pick-Up. Der Waldmünchner krachte in das Heck des Ford Pick-Ups und nahm ihn auf die Kühlerhaube. Beide Fahrzeuge drückten dann den Zaun des Anwesens ein, vor dem sich der spektakuläre Unfall ereignet hatte.

Der BMW-Fahrer überstand die Kollision praktisch unverletzt, wurde aber von der Unterstützungsgruppe des MHD Rötz zunächst medizinisch betreut. Der Pick-Up war unbesetzt. Die Feuerwehr Rötz sperrte die Straße, leitete den Verkehr um und sicherte die Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Waldmünchen schätzte den angerichteten Schaden auf rund 80.000 Euro.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading