Zwei Ordner voller Urkunden und ausgeschnittener Zeitungsberichte zeugen von den Erfolgen, auf die Heiner Rupp aus Bogen zurückblicken kann. Darin sind nicht nur seine sportlichen Leistungen als Leichtathlet, sondern auch sein langjähriges Engagement als Jugendwart in der Tennisabteilung des TSV Bogen verewigt.