Viele ältere Menschen im ländlichen Raum leben alleine in großen Häusern, während junge Familien in Neubauten am Ortsrand ziehen. Diesen Zustand hat die Gemeinde Mauth nun geändert und die Jugendherberge umgebaut und an Senioren vermietet. Doch durch die verzögerte Auszahlung von Fördermitteln des Amts für Ländliche Entwicklung (ALE) setzt der Gemeinde zu.