Zum 14. Mal ist am Freitag der Musikschulförderpreis der Sparkasse Niederbayern-Mitte vergeben worden. Sechs Solisten und zwei Ensembles kommen in den Genuss von einem Preisgeld in Höhe von 125 beziehungsweise 250 Euro. Am Sonntag, 22. Mai, findet um 11 Uhr das Preisträgerkonzert in der Stadthalle Landau statt.