So kocht die Region Die Zubereitung:

1. Das Fleisch in zirka 1,5 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden und anschließend in gleichgroße Stücke um die 4-5 cm Durchmesser.

2. Das Olivenöl, den Zitronensaft, das Salz, den Pfeffer, den Oregano sowie den gepressten Knoblauch vermengen und das Fleisch darin marinieren. (Mindestens 2 Stunden)

3. Das Fleisch (150 g pro Spieß) stecken.

4. Die Souvlaki bei 250 Grad von jeder Seite drei bis vier Minuten direkt grillen.

5. Dazu passt griechischer Krautsalat, Pita und Tsatsiki.

Die Zubereitung im Video:

Info: Anja Auer ist Chefredakteurin des BBQ & Food-Magazins „Die Frau am Grill“. Nebenbei betreibt sie den größten YouTube-Kanal zum Thema „Grillen“, der im deutschsprachigen Raum von einer Frau produziert wird. Die meisten der Rezepte gelingen aber nicht nur auf dem Grill, sondern auch auf dem Herd und im Ofen. Weitere Rezepte finden Sie auf www.die-frau-am-grill.de und dem YouTube-Kanal www.youtube.com/diefrauamgrill .

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading