So kocht die Region Die Zubereitung

1. Die Essiggurken und die Kapern feinhacken, ebenso den Estragon und den Kerbel.

2. Dann die Eigelbe aus dem Eiweiß herauslösen. Diese mit einer Gabel zerdrücken und anschließend mit dem Senf verrühren.

3. Alles zusammen mit dem Weinessig und dem Sonnenblumenöl in ein hohes, schmales Gefäß geben und mit dem Pürierstab zu einer Emulsion aufschlagen.

4. Das Eiweiß in feine Scheiben schneiden oder fein hacken und zusammen mit den Essiggurken, den Kapern und den Kräutern unter die Emulsion rühren.

5. Die Sauce gribiche mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig!

Info: Anja Auer ist Chefredakteurin des BBQ & Food-Magazins „Die Frau am Grill“. Nebenbei betreibt sie den größten YouTube-Kanal zum Thema „Grillen“, der im deutschsprachigen Raum von einer Frau produziert wird. Die meisten der Rezepte gelingen aber nicht nur auf dem Grill, sondern auch auf dem Herd und im Ofen. Weitere Rezepte finden Sie auf www.die-frau-am-grill.de und dem YouTube-Kanal www.youtube.com/diefrauamgrill.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading