So kocht die Region Die Zubereitung

1. Zwiebeln, Speck und Paprika kleinschneiden.

2. Salbei und Thymian feinhacken.

3. Einen Topf mit Sonnenblumenöl ausstreichen.

4. Paprika, Zwiebeln, Speck, das Hackfleisch und das Gulasch abwechselnd in den Topf schichten.

5. Die stückigen Tomaten mit der Sahne, dem Rotwein und den Gewürzen vermengen.

6. Salbei und Thymian auch unterrühren.

7. Die Soße nun gleichmäßig über den Topfinhalt geben. Dabei sollten die Zutaten von der Soße bedeckt sein.

8. Zum Schluss noch den Rosmarinzweig darauflegen und den Topf mit dem Deckel bedecken.

9. Den Pfundstopf wird nun bei rund 170 Grad für zirka 2,5 Stunden schmoren gelassen.

10. Die Petersilie klein hacken und das Gericht beim Servieren garnieren.

Die Zubereitung im Video:

Info: Anja Auer ist Chefredakteurin des BBQ & Food-Magazins „Die Frau am Grill“. Nebenbei betreibt sie den größten YouTube-Kanal zum Thema „Grillen“, der im deutschsprachigen Raum von einer Frau produziert wird. Die meisten der Rezepte gelingen aber nicht nur auf dem Grill, sondern auch auf dem Herd und im Ofen. Weitere Rezepte finden Sie auf www.die-frau-am-grill.de und dem YouTube-Kanal www.youtube.com/diefrauamgrill.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading