"Wir sind stolz, uns präsentieren zu dürfen", so Bürgermeister Siegfried Lobmeier, als sich die Gemeindespitzen der ILE Donauschleife bei ihrer "Immobilientour - Heimat bauen" zu einer Stippvisite in der Römer- und Weltkulturerbegemeinde Künzing einfanden.