Sitzung des Marktgemeinderats Ergolding: Änderung von drei Bebauungsplänen

Drei Bebauungspläne behandelten die Marktgemeinderäte in der vergangenen Sitzung. Foto: Gemeinde Ergolding

Die Bürgermeisterkandidaten Martina Hammerl (CSU), Joachim Czichon (SPD) und Helmut Lackermeier (ÖDP) brachten auf der ersten Marktgemeinderatssitzung nach der Podiumsdiskussion im Bürgersaal ihre Standpunkte in die Gespräche mit ein, viel zu diskutieren gab es bei den drei Änderungen von Bebauungsplänen aber nicht.

Bezüglich des Bebauungsplans "Piflas - Siedlung" behandelte der Rat die Stellungnahmen aus der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung. Einwendungen hatten das Landratsamt, der Wasserzweckverband, Energieversorger sowie zwei Telekommunikationsunternehmen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 25. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 25. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading